Nepal News Infos

Veranstaltungen

Nepal Samaj e. V. auf dem Sommerfest im Schlosspark

Am 15. August im Schlosspark Rumpenheim

Ruk im Park unterstütz die Nepal-Hilfe. Am Samstag den 15.08. präsentiert der Verein Nepal Samaj e. V. auf dem Sommerfest Infos über die Hilfs-Projekte vor Ort, Volkstänze sowie einer Diashow über Nepal. Dazu werden nepalesische Leckereien zugunsten der Erdbebenhilfe in Nepal verkauft. Natürlich kann auch direkt beim Verein gespendet werden.

Sommerfest „RUK im Park“
Schlosspark Rumpenheim
63065 Offenbach am Main

Näheres finden Sie unter:
http://www.nepalisamaj.org/



Buddha Garten in Landau

Vom 17. April bis 18. Oktober
auf der Landesgartenschau Rheinland Pfalz 2015Nepal Weitsichtfestival

Auf der diesjährigen Landesgartenschau Rheinland Pfalz werden vom Verein Himalaya Projekt e. V. im buddhistischen Garten "Heilpflanzen aus dem Himalaya" sowie "Tibetische buddhistische Medizin" vorgestellt. Alle Besucher der Landesgartenschau können den Buddha Garten während der Öffnungszeiten besuchen. Der Verein Himalaya Projekt e. V. möchte mit dem Programm auf ihre Aktivitäten im Nepal hinweisen und die buddhistische Kultur im nepalesischem Himalaya zu präsentieren. Bei der Veranstaltung werden Vorträge über den Buddhismus im Himalaya und zur tibetischen Medizin vorgetragen. Unter anderem werden tibetische Makala Lama Tänze von den Karma Kagyü Lamas aus Pokhara, Nepal vorgeführt.

Am 1. Mai 2015 wird der Buddha Garten durch Venerable Dupsing Rinpoche und Lama Ole Nydahl eingeweiht.

Nähere zu den Vorträgen und Führungen finden Sie unter:
http://www.buddhaheilpflanzen.org/


Festival of Colors

Holy - Festival of Colors auf Deutschland-Tournee 2015

Deutschland im Farbenrausch. Das Original geht ab Mai wieder auf großer Deutschland-Tournee. Das traditionelle indische Frühlingsfest, das auch in Nepal jedes Jahr gefeiert wird, kam im letzten Jahr nach Deutschland und begeisterte Tausende. Im Gegensatz zu letztes Jahr wo das Fest nur in Berlin, Dresden, Hannover und München stattfand kommt es 2013 in 12 Deutsche Städte unter anderem Karlsruhe und Mannheim. Jetzt könnt ihr das farbenfrohe Fest mit reichlich guter Musik und ausgelassener Stimmung Genießen ohne dafür gleich nach Nepal oder Indien zu fliegen.

Termine:
Stuttgard – 16.05.2015 – 12:00 bis 22:00 Uhr auf dem Festplatz Flugfeld Böblingen
Köln – 13.06.2015 – 12:00 bis 22:00 Uhr im Neuland Park Leverkusen
Saarbrücken – 25.07.2015 – 12:00 bis 22:00 Uhr auf der Saarmesse
Berlin – 25.07.2015 – 12:00 bis 22:00 Uhr im Reiterstadion Olympiapark
Karlsruhe – 15.08.2015 – 12:00 bis 22:00 Uhr auf dem Messeplatz
Mannheim – 29.08.2015 – 12:00 bis 22:00 Uhr auf dem Maimarktgelände

Der Vorverkauf startet am 08. März. Sie sollten Rechtzeitig Tickets kaufen da die schnell ausverkauft sind. Ein Ticket kostet 19,99 EUR. Das Color-Paket mit 5 Farbbeuteln inkl. kostet 27.99 EUR. Die Tickets gibt es ausschließlich auf der Website des Veranstalters. Das Farbpulver nennt sich "Gulal" und kann auch auf dem Festivalgelände gekauft werden. Weiße Kleidung anziehen, da darauf die Farben besser zur Geltung kommen.

Weiter Termine und Infos:
http://www.holifestival.com/

Auf der Facebook Seite bekommt man täglich aktuelle Nachrichten und Infos zum Festival.
https://www.facebook.com/

Tibet Initiative Deutschland

Die Tibet Initiative Deutschaland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Unabhängigkeit und zur Sicherung der Menschenrechte in Tibet einsetzt. Gemeinsam mit 60 regionalen Gruppen und ca. 2000 Mitarbeitern unterstützen sie das tibetische Volk in seinem erbitterten, gewaltlosen Kampf gegen die Unterdrückung Chinas. Um auf die Problem in Tibet aufmerksam zu machen, veranstaltet der Verein regelmässig bundesweite Aktionen und Demonstrationen.

Nähere Infos zu dem Verein und den Aktionen unter:
http://www.tibet-initiative.de/
http://www.tibet-initiative.de/aktionen-kampagnen



Nepaltreffen im Ruhrgebiet

Das Treffen dient zum gemeinsamen Gedanken- und Erfahrungsaustausch über Nepal. Zudem erhalten die Teilnehmer viele aktuelle Infos für eine Reise nach Nepal.

Nächste Veranstaltungen:Diavortrag Nepal - Im Reich der Annapurnas

15.08.2015 ab 18:00 Uhr in Nürnberg - SG Nürnberg Fürth 1883 e.V.
und Ende Januar - Anfang Februar 2016 in Essen

Anmeldung und nähere Infos unter:

Veranstalter: Gregor Stratmann
Infos unter: http://www.nepalwelt.de/


NepalTag 2015

26. Jahrestagung der Deutsch-Nepalischen Gesellschaft e. V. DNG - NepalTag

Ein Muss für alle Nepal Kenner und Liebhaber. Musik, Tanz, Nepal Basar und jede Menge Infos
Zur Veranstaltung können sie sich auf der Website der Deutsch-Nepalische Gesellschaft e.V Online anmelden. Es besteht jedoch aber auch die Möglichkeit sich vor Ort am Schalter die Tagesgebühren zu zahlen. Näheres zum Veranstaltungsort und den Programminhalten werden in kürze bekanntgegebe.

02.05.2015 in Köln

Veranstalter: Deutsch-Nepalische Gesellschaft e.V., Köln
Mehr Infos dazu: www.deutsch-nepal.de/nepaltag-2015

 

Nepal Treff - der Stammtisch in Köln für Nepalfreunde

Mehrmals im Jahr treffen sich Nepalfreunde im Restaurant "Buddha Eye" Mariengartengasse 5 in Köln. Der Stammtisch ist für alle Leute die sich für das Land Nepal und seine Kultur interresieren. Jeder kann dabei mitmachen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Die Termine finden Sie unter: http://www.deutsch-nepal.de/nepal_treff.php


NEPAL - Weitsichtfestival 2015

Nepal Weitsichtfestival

14.11.2015 in Darmstadt - Darmstadtium

Unter dem Motto "Nepal Der Weg hat ein Ziel" veranstaltet Dieter Glogowski Multimedia Festival in Darmstadt.

Fünf Jahre fotografiete der Himalaya Experte, Fotograph und Filmemacher an seinem neuem weitblickendem Himalaya Projekt. Dabei durchreiste er die einzigartige nepalesische Bergwelt. Mit dem Sadhu Shiva umrundete er den Dhaulagiri, mit zwei Gurung-Schamanen reiste er zum Anapurna und mit dem alten Mönch Kesang erkundete er den Manaslu.

Nähere Infos unter: http://www.dieter-glogowski.de/multivisionsshow/

 

 

12. Filmfestival „Bollywood & Beyond“

15.07 - 19.07.2015 im Metropol Kino Centrum StuttgartBollywood Stuttgart

Der Termin für das Festival 2014 in Stuttgart ist bereits festgelgt. Eingebettet in die Indienwoche, die das Honorarkonsulat der Republik Indien für Baden-Württemberg und Rheinlad-Pfalz koordiniert, wird das neunte Indische Filmfestival wieder mit einem Umfangreichen Filmprogramm sowie vielen Rahmenveranstaltungen, Einblicke in die indische Kultur, Gesellschaft und Politik geben.

Das Festival möchte gerade die Bereiche beleuchten, die uns oft fremdartig vorkommen und so zum gegenseitigen Verständnis beitragen. Diesen Aspekt der Völkerverständigung versuchen wir zu fördern, indem wir Menschen aus Indien und Deutschland zusammenbringen. Das Festival bietet dazu einen angemessenen Rahmen.

Das Festival bietet ein attraktives Programm:
40 neue Filme, Indian Bazaar, Indian Foodfestival, kulinarischen Spezialitäten, exotischen Musikdarbietungen, ayurvedischen Öl-Massagen, die offizielle Festivalparty, Tanzworkshops, Diskussionsrunden, Kinderprogramm, faszinierende Live-Tänze

Mehr dazu: http://www.indisches-filmfestival.de/



Ani Choying Drolma, die singende Nonne aus Tibet

Mit ihrer klaren, kraftvollen und meditativen Stimme verzaubert sie ihre Zuhörer und läßt den Abend zu einem außergewöhnlichen Erlebnis werden. Sie singt spirituelle meditativen tibetischen Mantren und ani choyingnepalesische Lieder. Wenn sie singt, ist dies stets eine Meditation. Ihre tibetischen Mantren, aber auch die nepalesischen Lieder haben einen meditativ-spirituellen Inhalt. Mit Ihrem Gesang lädt Sie ein, an ihrer Meditation teilzunehmen. Diese verwirklicht sie allerdings mit einer Stimme, die jeder Mensch hören sollte!

Die Konzerte sind meist kostenlos, am ende des Konzertes können sie eine Spende geben. Mit den Spenden und dem Erlös ihrer Cd-Verkäufe ist es Ihr gelungen ein Traum zu verwirklichen. Sie gründete eine Schule in Nepal um Mädchen und Nonnen eine Ausbildung zu ermöglichen.

Ani Choying Drolma wurde 1971 in Nepal geboren und trat mit 13 Jahren unter der Obhut von Tulku Urgyen Rinpoche in das Kloster Nagi Gompa bei Kathmandu ein. Sie wurde nach den Lehren entsprechend in die buddhistische Meditation, religiöse Gesänge und rituelle Zeromonieren unterwiesen. In Deutschland wurde sie durch die Tournee 1999 mit Steve Tibets bekannt und bereits 1 Jahr später startete sie ihre erste Solo Tournee.

CD's:

Ani Choying Drolma & Steve Tibbetts - Chö (erstes Album)
Ani Choying Drolma & Steve Tibbetts - Selwa
Ani Choying - Moments of Bliss (Audio CD)
Ani Choying Drolma - Dancing Dakini
Ani Choying Drolma - Smile
Ani Choying Drolma - Inner Peace
Ani Choying Drolma - Inner Peace 2

Offizielle Webseiten: www.choying.de, http://www.choying.com/

Nähere Infos zu den geplanten Veranstaltungen und ihren Projekten finden sie unter: http://www.choying.de oder https://www.facebook.com/anichoying

 

Indan Spirit 3D Festival

03. - 07. September 2015Indian Spirit 2013

16909 Heiligengraben
zwischen Heiligengrabe und Pritzwalk

Die Macher des Open Air Festival bringt die Goa Party nach Deutschland. Elektronische Goa Musik mit dreidimensionalen Klangbild, atemberaubende Lasershows und spezielle 3D Animationen machen das Psytrance Open Air zu einem spektakulärem Ereignis.

Eintritspreise:
Donnerstag, Freitag 75 euro ( + 5 euro Müllpfand )
Samstag ab 12.00 Uhr 55 euro ( + 5 euro Müllpfand )
Sonntag ab 09.00 Uhr 30 euro

Weitere Informationen zu Indian Spirit finden Sie unter Indian-Spirit und auf Facebook.

 

Deva Premal, Miten und Manose

Deva Premal, Miten und Manose and Friends - Songs for the Sangha Europa Tour 2015deva premal, miten und manose

Die in Deutschland geborene Deva Premal und der britische Sänger und Gitarrist Miten lernten sich 1990 in Pune im Ashram von Osho kennen. Gemeinsam starteten sie eine musikalische Reise mit einer einzigartigen Mischung aus Liedern, meditativen Gesänge und Mantras in der sich östliche und westliche Einflüsse verbinden. Bestseller Autor Eckard Tolle bezeichnete Ihre Musik als "Reine Magie". Bei ihrer Europa Tour 2015 werden sie von dem nepalesischen Meister der Bansuri, Manose begleitet. Manose Singh, wurde in Buddhanath nahe Kathmandu geboren und begann im Alter von 6 Jahren die Bansuri zu spielen. Im Jahre 2000 ging Manose nach Kalifornien und spielte zusammen mit bekannten Musikern wie Deva Premal und John Densmor (ehemaliges Mitglied der Doors). Die Tour führt in vielen Städten Deutschlands sowie nach Bulgarien, England, Holland, Griechenland, Slowenien, Ungarn, Spanien, Litauen, Schweiz, Russland und die Türkei.

Termine:
25.02.2015 - 19:30 Uhr - Berlin - Haus der Rundfunks, RBB, Großer Sendesaal
30.05.2015 - 19:30 Uhr - Bonn - Beethovenhalle
11.06.2015 - 19:30 Uhr - Neu-Isenburg - Hugenottenhalle
17.06.2015 - 19:30 Uhr - Augsburg - Kongress am Park
18.06.2015 - 19:30 Uhr - Chemnitz - Stadthalle
22.06.2015 - 19:30 Uhr - Fürth - Stadthalle

Weitere Informationen unter: http://devapremalmiten.com/

 

Back to India

Back to India

Die Band "Back to India" vermischt gekonnt indische Melodien mit europäischer Harmonien. Klassische Tabla Grooves mit originellen Gitarren Riffs, dazu melodische Sitar Klänge begleitet mit Banjo, indischer Bansuri und melodischen Raga Gesängen. Die Band kommt aus Berlin und besteht aus einer internationalen Besetzung. Je nach Konzertveranstaltung tritt die Band mit 3 bis 7 Musiker auf.

Die Mitglieder:

David Beck - lernte zuerst Gitarre. Die Faszination zu andere Kulturen führte ihn zur indischen und arabischen Musik. Heute spielt er unter anderem eine Vielzahl von Percussions-Instrumente.

Chandra Bahadur Sunar ist in Nepal geboren. Mit 12 Jahren kam er nach Deutschland und lernte die klassische Gitarre und Percussion. Durch die Bekanntschaft mit dem indischen Sitar-Meister Subroto Roy Chowdhury lernte er die Kunst des indischen Sitar Spiels.

Babua Pahari kommt aus Kalkutta Indien. Aus einer Musiker Familie kommend lernte er zunächst das klassische Tabla spielen von seinem Vater. Mit 15 Jahren erlernte er dann die indische Bansuri.

Danilo Steinert erlernte in den früheren Jahren Klavier und Gitarre zu spielen. Er gründete eine Band und komponierte und schrieb eigene Texte. Bei seinen Reisen durch die Welt lernte er die Instrumente dieser Länder wie Darbuka, Sass, Sitar und Conga.

J. Morris Mungoy startete seine Musik Karriere in Südafrika mit der Reggae Band “Pongolo”. Im Jahre 1990 trat der der Band “Makwerhu” bei, mit der nach Europa auf Tournee ging. Seit 2002 ist J. M. Mungoy als hauptsächlich als Solo Künstler unterwegs.

06.-08.11.2015 - Liquid Sound Festival im Thermalbad in Bad Schandau

Nähere Infos zu Terminen unter: http://www.backtoindia.de/

 

 

Litaratur Tips


nepal verstehenNepal verstehen

Einheimische und Deutsche Autoren berichten im neuem SympathieMagazin "Nepal verstehen" von Leben und Wandel des Himalaya-Staates. Das neue überarbeitete Sympatie-Magazin informiert unterhaltsam Geschichten der Bevölkerung und ihrem Reichtum an Religion, Kultur und Tradition.

In kurzen Artikeln zeigt das SympathieMagazine komplexe Sachverhalte und gewähren ihren Lesern Einblicke in fremde Kulturen, Religionen und andere Themen. Mit viel Respekt und Zuneigung erzählen die Magazine vom Alltag, von Lebensweise und Gebräuchen, von Kunst und Wirtschaft, Geschichte und Politik des Gastlands.

 

Redaktion: Rainer Hörig
Preis: 4,- EURO

Webseite: http://www.sympathiemagazin.de/



Der LiebesguruDer Liebesguru - Ein Roman von Samrat Upadhyay

Der Liebesguru ist eine leidenschaftliche Dreiecksgeschichte, die Samrat Upadhyay mit meisterhafter Zurückhaltung erzählt, ein persönliches Drama vor dem Hintergrund von Nepals erster demokratischer Revolution.

Ein Mathematiklehrer und Familienvater verliebt sich in seine blutjunge Nachhilfeschülerin. Nur oberflächlich gesehen eine Lolita-Geschichte aus Nepal, viel mehr eine Umbruchsgeschichte: In Kathmandu, der sich stets verändernden Metropole, und damit in Nepal gärt es politisch und sozial. Samrat Upadhyay inszeniert brillant die Dimensionen der Veränderungen als Geschichte einer Obsession in einer sehr konkreten, zwischen Tradition und Moderne durchgeschüttelten Gesellschaft. (Thomas Wörtche)

 

Der Roman wurde auf "Weltempfänger - Litprom.de" am 06/2010 mit dem erstem Platz ausgezeichent.

Übersetzt und erläutert von Philipp P. Thapa.
Gebundene Ausgabe mit 432 Seiten

Zu beziehen unter: Der Liebesguru: Roman



Geheime Wahlen - Roman aus NepalGeheime Wahlen - Roman aus Nepal

Rishi ist in der Großstadt Kathmandu ein Zugereister ohne Beziehungen, der sich mehr schlecht als recht mit Nachhilfestunden in Geschichte durchschlägt. Entwurzelt und perspektivlos kehrt er zur Kommunistischen Partei (UML) und in sein Heimatdorf zurück, wo er im Wahlkampf eine konkurrierende Partei ausspionieren soll.

Dort versucht die junge Witwe Binita, sich mit einem Leben am Rand der Gesellschaft abzufinden. Um sich, ihre kleine Tochter und eine Cousine zu ernähren, betreibt sie einen kleinen Teeladen und erregt damit den Unmut ihrer Verwandten. Der Schlüsselroman der jüngsten nepalesischen Literatur erstmals im Taschenbuch.

von Manjushree Thapa und Philipp Thapa
Taschenbuch mit 507 Seiten
Preis: 12,90

Zu beziehen unter: Geheime Wahlen: Ein Roman aus Nepal






Krieg im HimalayaKrieg im Himalaya

Krieg im Himalaya – Hintergründe des Maoistenaufstandes in Nepal.
Eine politische Landeskunde.

2002 war das blutigste Jahr in der Geschichte Nepals seit dem Krieg gegen die Briten 1815/16. Im Land herrscht Ausnahmezustand und im mittleren Westens geht die Armee ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung gegen die maoistische Volksbefreiungsarmee vor. Diese startet von ihren Basisgebieten aus Großangriffe auf Militärstützpunkte und trägt ihre Guerrilla immer mehr in die Städte. Nach 7 Jahren "Volkskrieg" mit fast 7.500 Toten nimmt, unbeachtet von der Weltöffentlichkeit, die Dynamik von Gewalt und Vergeltung ihren scheinbar unaufhaltsamen Lauf....

Der Autor Thomas Benedikter (1957, Bozen), Wirtschaftswissenschaftler, berichtet in seinem Buch ausfühlich über die Bewegungsgründe des Maoisten-Aufstand.

Bestellung bei Amazon: Krieg im Himalaya



Schlangen in NepalSchlangen in Nepal

In Nepal gibt es etliche Giftschlangen, die nicht nur für die Bevölkerung sondern auch für viele Touristen zur Gefahr werden können. Nachdem Touristen die ehr selten zu Gesicht bekommen ist das Risiko für die nepalesische Bevölkerung um einiges höher, zumal die auf den Felder und im Wald ihre Arbeit verrichten. Nicht nur im feuchten tropischen Tiefland, sondern auch in den höhergelegenden Bergen sind sie zunehmend ein Problem. In Nepal sind Schlangen tief in die Tradition und Kultur verwurzelt und werden von Hindus und Buddhisten gleichermaßen verehrt und auch gefürchtet. Schlangen sind desweiteren auch nützlich, weil sie Ratten und Mäuse fressen und somit die Übertragung von gefährlichen Krankheitskeimen eindämmen.

Die Unkenntnis der Lokalen giftigen und nicht-giftigen Schlangen führt dazu, dass auch ungefährliche nützliche Schlangen getötet werden. Da es der Mehrheit der Bevölkerung des Landes an nötigen wissen über die Reptilien fehlen, haben Wissenschaftler aus Deutschland, Nepal und der Schweiz ein Handbuch veröffentlicht. Durch eine bessere Aufklärung der nepalesischen Bauern und Ärzte, hoffen die Experten, dass Leid und den Tod von Schlangenbisse im Land zu verhindern. Das 76-seitige Buch "Venomouse Snakes of Nepal" enthält Beschreibungen zu 18 Giftschlangenarten sowie landesspezifische Hinweise zur Ersten Hilfe und zur Behandlung von Schlangenbissen. Das Buch ist in Englisch und Nepalesisch als kostenloser PDF-Download erhältlich.

Autoren:
S.K. Sharma, D.P. Pandey, K.B. Shah, F. Tillack, F. Chappuis, C.L. Thapa, E. Alirol & U. Kuch

Veröffentlichungen:
Alirol, E., Sharma, SK, Bawaskar, HS, Kuch, U. & F. Chappuis (2010): Snake Bite in Südasien: Ein Review. E603: - PLoS Tropical Diseases 4 (1) vernachlässigt.

Das komplette Buch können Sie hier herunterladen:
http://tinyurl.com/nepalsnakes



Verkauft - Patricia McCormickVerkauft

Die dreizehnjährige Lakshmi aus Nepal merkt schnell, dass man sie belogen hat. Niemals wird sie als Dienstmädchen für eine reiche Frau in der Stadt arbeiten. An eine Mädchenhändlerin hat ihr Stiefvater sie verkauft, und ein heruntergekommenes Bordell in Kalkutta ist ihr neues Zuhause. Lakshmi wird geschlagen und unter Drogen gesetzt - bis sie sich fügt. Und ganz gleich, wie viele Männer sie Tag für Tag mit auf ihr Zimmer nimmt, nie wird sie genug Geld zusammenbekommen, um sich freizukaufen. Eines Tages taucht ein Fremderr auf, der Lakshmi heimlich fragt, ob er ihr helfen kann. Und Lakshmi schöpft wieder Hoffnung ...

 



Patricia McCormick. Die Autorin lebt in New York. 2009 erhielt sie den Gustav-Heinemann Friedenspreis.

Bestellung über Amazon: Verkauft

 

TV Empfang

Nepal-TV über Satelitt empfangen


Nepali-TV

Der Fernsehsender Nepali TV sendet nicht mehr über Hotbird 13"Ost. Zu erreichen ist der Sender jetzt über den Satellit Eurobird 9. Zudem hat der Sender neue Satelliten Kanäle hinzugeschaltet und somit die Gesamtleistung verbessert. Nepali TV wird unter der Lizenz der British-Telecom, London verbreitet und bietet täglich 24 Stunden Programm in nepalesischer Sprache an. Der Sender wird zeitweise unverschlüsslet ausgestrahlt. Es werden Musikvideos, Serien und Filme gezeigt

Empfang über:
Satellit- Eurobird 9
Frequenz- 11843 MHz.
Symbol rate - 27500

Webseite: www.nepalitv.com/


Galaxy TV

Seit dem 1. September 2006 strahlt Galaxy TV sein Program über Hot Bird 6 aus. Galaxy TV ist eine Sender aus Nepal der in Hindi und englischer Sprache ausgestrahlt wird. Der Sender war anfangs unverschlüsselt und ist jetzt in Viaccess 2.5 codiert. Die Karte zum Freischalten des Senders kostet, £20 (mit 1 Monat subscription Frei), Subscription: £10 pro Monat. Meistens wird der Sender aber unverschlüsselt ausgestrahlt.

Empfang über:
Satellit - HotBird6- 13°Ost
Frequenz - 10971 MHz
Polarization - horizontal
SSymbole rate - 27,500
FEC - 3/4

Webseite: www.gtvnepal.com/


B4U Movies

Der Sender für Bollywood Fan's ist zur Zeit über Hotbird frei empfangbar. B4U zeigt Nostalgische und aktuelle Bollywood Filme (meist auf Hindi, gelegentlich auch mit Untertitel in Englisch). Der Sender garantiert mindestens 5 Bollywood Filme am Tag, außerdem wird jede Samstag Nacht und Sonntag Nacht einen Blockbuster gezeigt. Zu den Blockbuster gehören exklusiven Life-Interviews mit den Stars, Blick hinter die Kulissen, Making of, Musik basierte Programme, Nachrichten und interaktive Programme. Dazu gehören Features wie Video on Demand, wobei ein Film gezeigt wird und der Betrachter die Möglichkeit hat, auf der Internetseite „www.b4utv.com“ den Film zu bewerten.

Empfang über:
Satellit - Astra 2A - 28,2° Ost
Frequenz - 11.260
Polarization - vertical
Symbole rate - 27500
FEC - 2/3

Webseite:www.b4utv.com

Zurück